Internationale Workshopreihe
3D-Messtechnik in Gießereiprozessen
Deutschland
30. Januar, Hanau

Workshop

Die GOM Workshops sind ein Branchentreff für Konstrukteure, Werkzeugbauer sowie Fachleute aus Forschung und Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung. Darin erfahren Sie, wie optische 3D-Messtechnik in der Gießerei-Industrie eingesetzt wird. Messsysteme von GOM werden in Sand-, Druck- und Feingussverfahren für die durchgängige Qualitätssicherung eingesetzt. Von Januar bis Mai 2018 finden an 43 Orten GOM Workshops zur 3D-Messtechnik in Gießereiprozessen statt.

Vorträge

Das GOM Netzwerk gibt zusammen mit namhaften Branchenvertretern Prozess- und Messtechnikwissen weltweit weiter.

Metallgiesserei W. Funke
Prozessüberwachung vom Modellbau bis zur Serienfertigung von Sandgussteilen
Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau
Optische Messtechnik für Flächenrückführung und 3D-Druck
GOM
Automatisierte 3D-Koordinatenmesstechnik mit ATOS
GOM
Fehlerbehebung in Gießereiprozessen
GOM
Intelligente Fertigungskontrolle mit 3D-Daten: Industrie 4.0
Live-Vorführungen

In Live-Vorführungen stellt das GOM Team Neuentwicklungen in der 3D-Messtechnik sowie der Mess- und Auswertesoftware vor.

Serienbegleitende Inspektion von Gussteilen
Automatisierte Inspektion und Trend-Analyse
Qualitätssicherung im Modell- und Formenbau
Zusammenbauanalyse von Formen und Kernen
Tracking und Rückprojektion für Werkzeugbau und Gussteile
Wartung und Materialauftrag, optisches Anreißen, Bauteilpositionierung und CNC-Bearbeitung
Analyse von Mehrfach-Bauteilen
Messung und Inspektion kleiner Gussteile
Veranstaltungsort und Datum
Hanau
Dienstag, 30. Januar 2018. Registrierung: 9:30 Uhr, Beginn: 10 Uhr
Congress Park Hanau
Schloßplatz 1, Hanau
3D-Messtechnik in Gießereiprozessen

Modelle und Modellplatten

  • Vollflächige Geometrieprüfung
  • Verzugs- und Schwundkompensation
  • Überprüfung von Fräsergebnissen
  • Änderungsmanagement und Instandhaltung

Werkzeuge, Kerne und Formen

  • Zielgerichtete Werkzeugkorrektur
  • Zusammenbauanalyse
  • Passung von Formhälften, Kernspiel und Schiebern
  • Verschleißkontrolle

Gussteile

  • Erstbemusterung und Produktionskontrolle
  • Kontrolle von Schwindung, Verzug und Aufmaß
  • Wandstärkenanalyse
  • Optimierte CNC-Bearbeitung

GOM entwickelt, produziert und vertreibt Software, Maschinen und Anlagen für die 3D-Koordinatenmesstechnik und das 3D-Testing auf Basis neuester Forschungsergebnisse und innovativer Technologien. Mit über 60 Standorten und mehr als 1.000 Messtechnik-Spezialisten garantiert GOM eine fundierte Beratung sowie weltweiten Support und Service. Mehr als 14.000 Systeminstallationen optimieren die Produktqualität und Abläufe der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrtindustrie und der Konsumgüterindustrie.

 

https://www.gom.com
contact(at)gom.com